19. März 2017

OUTFIT / PINK BIG SWEATER


Dieses Outfit trug ich letztens zum Senzera Bloggerbrunch. Bloggerevents überfordern mich manchmal einwenig. So viele hübsche Mädels und eine ist besser angezogen als die andere. Alle Outfits sehen immer so unglaublich stylisch aus und das mit so einer Leichtigkeit. Die Looks sind meistens super simpel, wirken beispielsweise durch ein ausgefallenes Oberteil aber gleich mehr als up-to-date. So wirken sie gleich doch nicht nur 'gewöhnlich'.


Obwohl ich ja schon recht lange in diesem Bloggerbusiness mit all seinen Events bin, habe ich immer das Gefühl, dass meine Outfits die Einfachsten sind. Selten trage ich ausgefallene Blusen, Röcke oder hohe Schuhe. Deswegen wollte ich mich mal ein wenig aus meiner Komfortzone herausbewegen. Somit habe ich mir diesen Pullover von Mango geschnappt, welcher tolle ausgefallene, geschnürte Ärmel besitzt. Diesen habe ich wie gewohnt zu schwarzen Skinnyjeans kombiniert. Dazu habe ich Yeezys angezogen, weil ich sie farblich so schön passend fand. So konnte ich trotzdem bequem in Seakern hin, hatte aber gleichzeitig einen Hingucker an den Füßen. Wie findet ihr den Look?






Pullover - Mango
Mantel - Reserved
Handtasche - Chanel
Jeans - Zara
Schuhe - Adidas

Kommentare:

  1. Ein super schönes Outfit, besonders der Sweater hat es mir angetan :) Ich weiß, dass es gewollt ist, aber deine Fotos finde ich etwas zu körnig - aber ist wahrscheinlich Geschmackssache. Liebe Grüße ♡Kristina
    TheKontemporary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir <3 Ja stimmt, ich mag die Körnung immer echt gerne, aber danke für dein Feedback dazu :)

      Löschen
  2. Super schönes Outfit, die Farbe des Pullovers passt perfekt zum Frühling. :)

    Alles Liebe,
    Olivia

    www.oliviasly.com

    AntwortenLöschen
  3. Sehr cooles Outfit. Ich mag die Idee mit den Yeezys! Classy und Casual :)

    Beste Grüße,

    Richy von http://richyskr.de/

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag deinen Look total gerne! Super für den Alltag!
    LG Eli
    www.doctorsfashiondiary.com

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen