18. Juli 2016

OUTFIT / GREY & ROSE


Wieder zurück in Hamburg, ist es schon sehr deprimierend diesen immer noch nicht vorhandenen Sommer mit anzusehen. Ich meine Pullover im Juli? Da ist doch irgendetwas schief gelaufen dieses Jahr. Da ich die Sommergarderobe wieder verstaut habe, sind diese zwei Kleidungsstücke zu meinen aktuellen Favoriten geworden. Den Pulli habe ich bei COS gekauft, als ich eigentlich nur was im Sale abgreifen wollte. Schon in London habe ich ihn rund um die Uhr getragen. Einer der wenigen Pullover, denen man die hochwertige Verarbeitung richtig ansieht. Zudem finde ich den dezenten rosa Ton einfach wunderschön.
 

Die Hose ist von Gina Tricot. Tatsächlich hatte ich lange keine graue Hose mehr in meinem Kleiderschrank. Dieses Modell mag ich besonders gerne, da sie relativ kurz geschnitten ist, was bei meiner kleinen Körpergröße natürlich sehr von Vorteil ist und natürlich auch die Knieschlitze.





Sonnenbrille - Le Specs
Pullover - COS
Hose - Gina Tricot
Schuhe - Reebok 

Mit freundlicher Unterstützung von Gina Tricot.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen