13. September 2015

TRAVEL / KOH NANG YUAN


Nordwestlich von Koh Tao liegt die Insel Koh Nang Yuan. Die Insel befindet sich in Privatbesitz und kann somit nur als Tagesausflug besucht werden. Für mich war es einer der schönsten Orte die wir in Thailand besucht haben. Zum einen ist Koh Nang Yuan bekannt für seine tolle Aussichtsplattform (aka Felsen, auf den man klettern muss) und zum anderen für sein Korallenriff (Japanischer Garten), dass einfach super zum Schnorcheln ist!
Der Strand dort ist echt paradiesisch, mit super flachem um somit klaren Wasser. Der Blogger würde hier den Hashtag #crystalblue verwenden. Ein wenig nervig ist nur, dass auf relativ wenig Strand, sehr viele Touristen kommen und man nicht so richtig für sich allein sein kann. Macht man sich aber früh auf den Weg, kann man Vormittags noch ein wenig die Ruhe genießen.

Bikini - Triangl

Kommentare: