26. März 2015

TRAVEL / WEDDING CRUISE

(unser Schiff war das Hintere)

 Wer mir auf Instagram folgt, hat sicherlich mitbekommen, dass ich für eine knappe Woche dem kalten Hamburg entflohen bin und mich nach Miami aufgemacht habe. 
Der Anlass hierfür war die Heirat meiner lieben Freunden Janna und Dan (Hier hatte ich die beiden New York besucht). 
Im November 2013 wurde schon standesamtlich geheiratet, jetzt folgte die große Hochzeit und zwar auf einem Kreuzfahrtschiff, welches in Miami Richtung Mexico ablegte und dann wieder dort anlegte. 
Für mich war es die erste Kreuzfahrt und ich hatte schon ein wenig Respekt davor. Eigentlich stehe ich nämlich nicht so auf Schiffe. Ja, ich weiss, ich wohne in Hamburg, aber dieses Nicht-Auf-Festem-Boden-Stehen-Können, machte mich in meiner Vorstellung immer ganz unruhig. Aber hey, wann kommt man schonmal nach Miami, geschweige nach Mexico?
Da ich die Hochzeitsfotos der beiden geschossen habe und praktisch zum 'Arbeiten' da war (ja das hat der gute Instagramaccount nicht gezeigt ;)), gibt es tatsächlich weniger Bilder für den Blog. Die paar Schnappschüsse, die ich aber für euch eingefangen habe, gibt es in den nächsten Posts zu sehen. Und wenn das Hochzeitspaar erlaubt, später vielleicht auch einen kleinen Auszug der Hochzeitsbilder.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen