11. Juli 2014

Master of Arts

Zunächst einmal eine große Entschuldigung für die gähnende Leere! Hiermit versuche ich sie wieder aufzuholen. 
Die letzten Wochen waren komplett vollgepackt mit Stress und Zeitmangel. Am 01. Juli hatte ich endlich meine Masterverteidigung und parallel dazu auch schon die ersten Bewerbungsgespräche geführt. Was folgte war dann ein lang ersehnter Urlaub auf Malta und ein Abstecher auf die Fashion Week in Berlin. Ehrlich gesagt, brauchte ich diese Auszeit auch. Der permanente Schlafmangel, das Arbeiten unter Zeitdruck und tausend Dinge nebenher, hatten in meinem Kopf ein wenig Matsch verursacht.
 Hier ein super kleiner Einblick in den Tag der Masterpräsi. Nach einem ausgiebigen Champus-Begießen habe ich mich dann zu Feier des Tages zu einem Spontan-Kauf entschieden (eigentlich hatte ich schon gute fünf Jahre ein Auge auf das Stück hier geworfen) und mich selbst beschenkt :)

In den nächsten Tagen folgen dann auch ganz fix die Urlaubsbilder und die Eindrücke von der Fashion Week! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen