10. Februar 2013

fashion / suëd

Wie schon angekündigt gibt es heute den ersten Post zu "suëd".

Ziel unseres Projekts ist es einen fiktiven Konzeptstore für Hannover-Linden zu entwickeln, der sein eigenes Label, aber auch Kollektionen anderer Jung-Designer (z.B. der Hochschule Hannover) vertreibt und diverse Dienstleitungen anbietet. Wir haben dieses Projekt teilweise an reale Bedingungen geknüpft: Ladenfläche und -lage sind wirklich vorhanden, die daraus resultierende Umfeldanalyse ebenso. Basis unserer Arbeit ist das Prinzip der Nachhaltigkeit. Der Gedanke umweltschonend und nachsichtig zu produzieren und zu Handeln prägt unsere Arbeit. 

Heute wollen wir euch erst einmal das Lookbook Fall/Winter 13/14 zu der Kollektion "suëd" vorstellen. Die Designern dieser Kollektion ist Janine Coldewey.

Fabulous.Great.Big.Hot

The spirit of Houston-Texas. Where suëd

spent their summer vacation. In the fall/winter collection we got inspiration from sultry weather, big cars, cowboys and real awful chili-cheese fries.

From this a unique mix of rough, earthy and feel good materials has been arisen. Make your own experiences.
It ́s new. It ́s yours


MEN F/W 13/14

 BOWIER SWEATER

 CAMO-JUNKTION SHIRT

 GALVEST-ON JACKET

WOMAN F/W 13/14

ROCKDALE KNIT 

 WILD WEST LEGGINS

 DECATUR PARKA


 TROPHY BOMBER JACKET

 BIG SANDY SWEAT DRESS

UNISEX F/W 13/14


HOUSTON TEE 

 FRIENDSWOOD BAG

FRIENDSWOOD SCARF
FRIENDSWOOD HAT

page19image2752
Fotos von Agnes Pauline Pielka

Natürlich könnt ihr euch auch alles direkt auf der Website http://www.sued-hannover.de anschauen! In den nächsten Tagen werden euch weitere Einblicke in "suëd" geben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen