5. September 2012

Five things


 


Heute stelle ich euch ein paar meiner Beauty-Favouriten vor, die ich besonders gerne im Sommer benutze. Noch können wir ja ein paar schöne genießen.

Lancome Hypnose Doll Eyes Mascara/ Eigentlich benutze ich diesen Mascara das ganze Jahr über, im Sommer immer eine wasserfeste Version. Er hat einen leichten Rosenduft, der bestimmt nicht jedermanns Sache ist, ich finde es jedoch ganz schön. Mit der Bürste kann man die Farbe sehr präzise auftragen und hat sofort "Puppen-Wimpern".

Mary Kay Foundation Primer/ Ein absolutes Muss für mich, damit das Make-Up gleichmäßiger wird und länger hält. Vor allem an warmen Tagen total praktisch, ich benutze es einfach nach meiner Tagescreme. Die Haut wirkt so viel ebenmäßiger und glänzt nicht so schnell.

Bvlgari mon Jasmin Noir/ Den Duft habe ich durch eine Parfumprobe kennen gelernt und mich sofort in ihn verliebt. Er ist ganz frisch und wundervoll. Ich fange jetzt lieber nicht an ihn ausführlich zu beschreiben, aber es ist ein blumig/holziger Duft, der hauptsächlich nach Jasminblüte duftet.

Wella Ocean Spritz Beach Texture Spray/ Dieses Spray benutze ich sehr gerne, es verleiht dem Haar einen verstrubbelten Beach-Look, wie frisch vom Strand. Ich sprühe es sparsam auf das trockene Haar und lasse sie für 10 Minuten in einem Dutt. Es ist ein wenig klebrig, man hat aber viel mehr Fülle und dann sehr schöne Beachwellen. Es hat etwa 10€ gekostet, ist aber sehr ergiebig. Da meine Haare sonst sehr glatt sind, ist es das perfekte Produkt für mich, meine Stylings halten so einfach auch viel länger.

Lush Tea Tree Water/ Mein Liebling in Sachen Gesichtswasser! Im Sommer bewahre ich es sogar im Kühlschrank auf, was sehr erfrischend ist. Auch wenn ich einfach einmal eine kleine Erfrischung brauche, sprühe ich es mir einfach auf das Gesicht. Ich benutze es vorsorgend gegen Hautunreinheiten.
Teebaumwasser, Wacholder und Grapefruit helfen außerdem gut bei öliger Haut und großen Poren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen