24. Juli 2012

DIY: Bleached Jeans-Shirt

Hallo hallo! Heute gibt es hier eine kleine DIY-Anleitung für ein schönes Shirt a la Dries van Noten.


Mein schönes Jeans-Hemd hat es in letzter Zeit leider nicht mehr so oft aus dem Kleiderschrank geschafft. Bei den unzähligen Prints und Neonfarben, ist es doch ganz schön langweilig geworden. Irgendwas musst damit passieren.




Einfach in der Drogerie Bleiche kaufen - aber gar nicht erst mit "milder" Bleiche versuchen, sondern lieber gleich in die Vollen gehen. Sonst wartet ihr, so wie ich zunächst, vergebens auf Erfolg.
Die Hemdsärmel mit Wasser anfeuchten und dann in die Bleiche legen. Bitte auch gut lüften!



Man kann die Veränderung gut mitverfolgen, behaltet das Hemd so lange in der Bleiche, bis es so aussieht, wie ihr möchtet. Am besten gleich danach ab in die Waschmaschine damit!

1 Kommentar:

  1. das ist aber wirklich sehr cool geworden.gefällt mir sehr gut! :)
    und habe gerade meine bilder von dem einen tag entdeckt als ihr mich fotografiert habt :D
    habe die auch mal auf meinem blog gepostet und euch natürlich auch verlinkt ;)
    liebste grüße und vllt bis bald mal wieder
    shari

    AntwortenLöschen