29. März 2015

MEXICO LOVE

So! Heute kommen die schönen Bilder. Stop unserer Kreuzfahrt war Mexico, genauer gesagt die Insel Cozumel vor Cancun. Wir haben dort den Tag nach der Trauung angelegt. Also handelte es sich um einen Hangover-Beach-Day. Ich habe lange nicht mehr einen Kater so glamourös verbracht. Unter Palmen, mit einem Kokosnuss in der Hand und dazu frisch Fischtaccos. Und eine Pina Colada ging dann auch noch. 




26. März 2015

WEDDING CRUISE

(unser Schiff war das Hintere)

 Wer mir auf Instagram folgt, hat sicherlich mitbekommen, dass ich für eine knappe Woche dem kalten Hamburg entflohen bin und mich nach Miami aufgemacht habe. 
Der Anlass hierfür war die Heirat meiner lieben Freunden Janna und Dan (Hier hatte ich die beiden New York besucht). 
Im November 2013 wurde schon standesamtlich geheiratet, jetzt folgte die große Hochzeit und zwar auf einem Kreuzfahrtschiff, welches in Miami Richtung Mexico ablegte und dann wieder dort anlegte. 
Für mich war es die erste Kreuzfahrt und ich hatte schon ein wenig Respekt davor. Eigentlich stehe ich nämlich nicht so auf Schiffe. Ja, ich weiss, ich wohne in Hamburg, aber dieses Nicht-Auf-Festem-Boden-Stehen-Können, machte mich in meiner Vorstellung immer ganz unruhig. Aber hey, wann kommt man schonmal nach Miami, geschweige nach Mexico?
Da ich die Hochzeitsfotos der beiden geschossen habe und praktisch zum 'Arbeiten' da war (ja das hat der gute Instagramaccount nicht gezeigt ;)), gibt es tatsächlich weniger Bilder für den Blog. Die paar Schnappschüsse, die ich aber für euch eingefangen habe, gibt es in den nächsten Posts zu sehen. Und wenn das Hochzeitspaar erlaubt, später vielleicht auch einen kleinen Auszug der Hochzeitsbilder.

22. März 2015

OUTFIT / RED SCARF

So, während ihr mein dickes Wolloutfit hier betrachtet, bin ich gerade irgendwo zwischen Miami und Mexiko und schipper auf einem Schiffchen. Aber das habt ihr eh schon bei Instagram mitbekommen. Nun war es letzte Woche aber kalt und ich musste mich in was einmummeln. Und auch mit diesem Outfit baue ich meine Farbphobie ein weiteres Stückchen ab. Ich muss sagen, an Rot hatte ich mich echt nie heran getraut. Auch als irgendwie alle auf verschiedenste dunkel rot Töne mit den verschiedensten Bezeichnung abfuhren. Aber ich fang ja eh meistens viel zu spät und auch in sehr kleinen Mengen an. Also seht hier meinen erstmaligen Versuch Rot in ein Outfit einzubinden. Ich muss gestehen, gefällt mir eigentlich ganz gut! Und P.S. es handelt sich hier um Theresas Schal, den ich geklaut habe ;)








17. März 2015

EVENT / ENJOY DRESSINGS WITH KÜHNE

Am Samstag waren wir von Pony & Blond auf dem Enjoy Dressings Event von Kühne eingeladen worden. Und es ging um Salatdressing. Ja hä, Salatdressing? Und dazu noch Modeblogger? Passt das? Definitiv! Es war eine wirklich super Veranstaltung mit super leckeren Produkten. Ich glaube Joleena ist aus dem Schwärmen auch gar nicht mehr rausgekommen.
Und ich muss ja auch mal anfangen, gesund zu essen. Nicht nur die ganze Zeit Fastfood.
Zuerst wurden wir bei Adam & Eve mit einer Beautybehandlung verwöhnt. Ich hatte mich für eine 20-Minütige Rückenmassage entschieden. Ein Traum war das sage ich euch. Buche ich mir gleich nächsten Monat. Ein Hoch auf PR-Veranstaltungen. Dazu gab es Obstsalat, Smoothies und Café. Konnte schon mal Viel der Nachmittag! 
Beschreibt uns einfach zu gut. #sternstrassenwg
Als alle mit ihren Behandlungen durch waren, ging es in die Eventlocation Sturmfreie Bude, wo wir neben köstlichen Drinks, uns durch zahlreiche Salatvariationen mit verschiedenen fancy Dressings probieren konnten. Und darum ging es auch. Kühne hat sich nämlich vier neue Dressingsorten überlegt, die sich von den üblichen Übeltätern abheben sollen. Und ich muss echt sagen, die vier neuen Dressingsorten sind echt cool und vor allem super yummy. Meine Favoriten waren Mango  Power Dressing und Himbeer-Vinagrette. Vielleicht liegt es auch ein wenig daran, dass ich momentan jeden Salat mit Mango aufpeppen könnte und in Villas Gretchen am liebsten den Hänchensalat mit Himbeer-Dressing essen. Gut getroffen Kühne!
Laura erzählt hier gerade von ihrem Lieblingssalat, was Konzept der Vorstellungsrunde war
Die #omgbittenichtschütteln Girls Laura, Julia, Theresa und Joleena

Fotos - Phillip Eggers

Noch vielen Dank an das Team von Pony & Blond für die Einladung!


15. März 2015